Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

The nightmare begins

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 The nightmare begins am So Aug 28, 2011 9:17 pm

Cheshire

avatar
Admin

The nightmare begins...
Was ist passiert?
Mein Vater und meine Mutter... starben.
Was ist sonst noch geschehen?
Etwas ist... zerbrochen.
Was ist zerbrochen?
Ich bin es.
Jene, die Grausames erlebt haben, suchen ihr Glück in der eigenen Welt. Dort finden sie Liebe, Freunde und einen Rückzugsort. Es ist wie in einem Traum, der alles Unheil auslöscht und dem Schlafenden die schrecklichen Erinnerungen vergessen lässt.
Aber was wirst Du tun, wenn Du merkst, dass es ein Alptraum wird?

Aufwachen?

Was wirst Du tun, wenn Du merkst, dass Du gar nichts schläfst?
    Weinen?
      Schreien?
        Verstecken?
          Weglaufen?
            Verzweifeln?
              Oder kämpfen?

Einleitung für Puppetmaster, Dreamer, Contractor:
Voraussetzung, um in das Wunderland zu kommen, ist eine schlechte Vergangenheit. Sei es der Tod eines Freundes oder Familienmitgliedes, eine schlechte Kindheit, ect. Durch dieses traumatische Erlebnis wollen die Personen ihrer eigentliche Umgebung, die voller Erinnerungen steckt, entfliehen.
Ihr könnt die Vergangenheit eurer Charaktere beliebig gestalten. Hauptsache ist, dass es zu der Storyline passt.
Einleitung für Chains:
Als Chain ist man ein Fragment der Erinnerung jener Person, welche ihn heraufbeschwor. Sie wissen, was ihrem Meister geschehen ist und sind deshalb entweder treu ergeben, oder aber widersetzten sich dem Puppetmaster. Dennoch können sie ihn nicht töten, da er die Quelle ihrer Kraft ist. Stirbt der Meister, so auch seine Erinnerung, also der Chain.
Ihr könnt die Vergangenheit eurer Charaktere beliebig gestalten. Hauptsache ist, dass es zu der Storyline und eurem Puppetmaster passt.
Einleitung für Residents:
Warum sie im Wunderland sind und wie sie dort hin kamen, ist eine gute Frage, die so schnell wohl niemand beantworten kann. Natürlich, Alice hat all das erschaffen, aber nicht die Residents. Diese erschienen erst, als Alice erwachsen wurde. Vielleicht ist ihr die Kontrolle über ihre eigene Fantasiewelt aus den Fingern geraten, wer weiß? Eines ist sicher. Nämlich, dass die Residents das Wunderland erhalten haben wollen, sich aber nicht aktiv in den Konflikt von Puppetmastern und Contractor einmischen.
Ihr könnt die Vergangenheit eurer Charaktere beliebig gestalten. Sprecht jedoch Einzelheiten bezüglich der Storyline vorher mit einem Admin ab.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten